Die Firmung vollendet die Taufe

Mit der Firmung möchte Gott dich bestärken. Durch den Heiligen Geist möchte er dir Kraft und Mut für dein eigenes Leben geben. Du bist Jugendlich und wirst erwachsen. Das heißt auch, dass du immer mehr Entscheidungen treffen kannst. So auch die Vorbereitung zur Firmung! Es ist deine Entscheidung, ob du dich bereit für die Firmung fühlst und dich vom Heiligen Geist stärken lassen möchtest. Denn Gott hat zu dir bereits „JA“ gesagt. In der Zeit der Firmvorbereitung kannst du viele verschiedene Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene kennenlernen. Es gibt viele Möglichkeiten mit anderen Jugendlichen in Kontakt zu kommen, sowie sich offen und ehrlich über den eigenen Glauben und Fragen auszutauschen. Bei uns wir jedes Jahr gefirmt, die nächste Firmung ist im September 2022.

Hast du eventuell vergessen, dich anzumelden? Kein Problem, meine Kontaktdaten findest du am Ende dieser Seite. Melde dich einfach gerne telefonisch oder per e-Mail bei mir.

Immer auf dem Laufenden

Damit du immer von aktuellen Veranstaltungen und Events erfährst:

e-Mail

Hier bekommst du immer alle wichtigen Infos die direkt die Firmvorbereitung betreffen.

Signal

Signal ist ein Messenger über den ich erreichbar bin. Unter der Handynummer 0172-255 389 kannst du mich dort anschreiben. Es gibt auch eine Chatgruppe für die Firmung 2022, dort findest du immer die anstehenden Veranstaltungen. Lade dir doch einfach die kostenlose App herunter.  

Hier geht’s zur Chatgruppe

Instagram

Instagram: junge_kirche_sundern Folge mir gern! Hier kannst du mich auch anschreiben und bekommst Infos.   Nichts dabei was du nutzt? Dann ruf‘ mich doch kurz an und wir finden eine Möglichkeit.

Firmung für Erwachsene

Wer sich aus verschiedenen Gründen als Jugendlicher gegen die Firmung entschieden hat, konvertiert oder neu in die Kirche eingetreten ist, hat jederzeit die Möglichkeit, sich auf die Firmung vorzubereiten und das Firmsakrament zu empfangen. Die Vorbereitung auf die Firmung wird mit jedem Interessenten/jeder Interessentin individuell abgestimmt. Erwachsene Firmbewerber/innen haben die Möglichkeit, sich gemeinsam mit den Jugendlichen in Sundern firmen zu lassen. Zusätzlich gibt es in unserem Bistum halbjährlich eigene Firmfeiern für Erwachsene.

Kontaktdaten und Ansprechpartner

-Gemeindeassistent- Sebastian Kettler 0172 255 3899 s.kettler@pr-sundern.de Instagram: junge_kirche_sundern

 


 

Was bedeutet die Firmung?

Taufe, Kommunion und dann? Wer sich wirklich sicher ist, dass er an Gott und den auferstandenen Messias glaubt, geht zur Firmung. Denn „firmare“ heißt „bestärken“. Mit diesem Sakrament sagt man „Ja“ zum Glauben, zur katholischen Kirche und zu Gott. Mit der Taufe und der Eucharistie zählt die Firmung zu den Sakramenten, mit denen Gott uns in die Gesellschaft mit ihm und den anderen Gläubigen hereinnimmt. Wie das genau zu verstehen ist, erklärt das Video der Serie „Katholisch für Anfänger“ auf einfache und humorvolle Art.

Sicherlich gibt es noch Fragen oder Anregungen zur nächsten Firmfeier. Gemeindereferent Sebastian Kettler, sowie unsere weiteren Mitarbeiter aus dem Pastoralteam und dem Team der Sekretärinnen unterstützen Sie gerne. Die Kontaktdaten finden Sie im Menüpunkt „Wir für Sie“.