Fünf neue Messdiener in Endorf

Einführungsgottesdienst am 15.10.2022

Am Samstag, 15. Oktober, nahm Pastor Guido Ricke in einem feierlichen Gottesdienst fünf neue Messdiener in die St. Sebastian-Gemeinde Endorf auf. Jeder neue Altarhelfer wurde der Gemeinde vorgestellt und gesegnet. Zusätzlich erhielten alle neuen Altarhelfer ein Kreuz, eine Urkunde und ein Geschenk.

Neue Messdiener in St. Martinus Hellefeld

Herzlichen Glückwunsch den 4 neuen Messdienerinnen, die am 22.05.2022 in St. Martinus Hellefeld von Pastor Hester feierlich in ihren Dienst eingeführt wurden.

Wir freuen uns, euch im Kreise der Messdienerschar begrüßen zu dürfen und wünschen euch viel Freude und Gottes Segen bei der Ausrichtung eurer Aufgaben in der Gemeinde.


Wie suchen DICH

 

 

 

In unseren regelmäßigen Messdienerstunden lernst Du alles Wichtige rund um den Dienst am Altar. Gemeinsame Unternehmungen stehen auch auf dem Programm. Wie zum Beispiel:

Ausflüge

Pizza backen

Filme gucken

Messdienerwochenende in der Abtei Königsmünster in Meschede

Solltest Du Fragen haben, sprich doch einfach unser Pastorales Team oder unsere Mitarbeiter in den Pfarrbüros an. Alle Adressen dazu findest Du unter dem Menüpunkt „Wir für Sie“.

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Was ist ein Ministrant

Als Ministrant seid ihr quasi die rechte Hand des Priesters. Ein Ministrant, von lateinisch „ministrare“, das bedeutet „dienen“, wird auch als Messdiener bezeichnet und beschreibt einen liturgischen Dienst in der katholischen Kirche. Während der Heiligen Messe, aber auch bei anderen liturgischen Feiern übernehmen die Ministranten wichtige Aufgaben. Das Video erklärt auf einfache und humorvolle Art, welche das sind.