Maßnahmen im Pastoralen Raum Sundern, aufgrund des Corona – Virus

Maßnahmen im Pastoralen Raum Sundern, aufgrund des Corona – Virus

  • Bis auf weiteres finden in unseren Kirchen keine öffentlichen Gottesdienste statt.
  • Die Kirchen bleiben zum persönlichen Gebet zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Wir laden Sie ein, in ihren Anliegen Opferkerzen zu entzünden.
  • Schnellstmöglich  – aber sobald die technischen Voraussetzungen gegeben sind – wird sonntags um 11:00 Uhr ein Gottesdienst übertragen. Die Gottesdienste sind nicht öffentlich. Der Internet-Link wird rechtzeitig auf dieser Webseite veröffentlicht.
  • Die Pfarrheime sind für alle Veranstaltungen geschlossen. Jede Veranstaltung, egal welches Gremium, welcher Verein oder Gruppierung fällt aus.
  • Unsere Pfarrbüros bleiben für den Publikumsverkehr geschlossen, der Dienstbetrieb läuft weiter, Nehmen sie bitte über Telefon oder E-Mail Kontakt auf. Dadurch können wir gewährleisten, dass wir für sie weiterhin erreichbar sind und unsere Dienstleitungen aus den Büros auf diese Weise aufrechterhalten können.
  • In dringenden persönlichen Anliegen stehen Ihnen die Seelsorger aus dem Pastoralteam zur Verfügung und nach Absprache selbstverständlich für das Sakrament der Krankensalbung.

Wir sind uns bewusst, dass es sich um weitreichende Entscheidungen handelt. Aber die Gesundheit unserer Mitmenschen hat oberste Priorität. Bleiben wir miteinander im Gebet verbunden und bitten den allmächtigen Gott um seinen Beistand und einen guten Ausgang dieser krisenhaften Situation.

Sundern, 17. März 2020

Pfarrer Stefan Siebert

Menü schließen