Kreuz Wanderwege in Amecke

Zur anstehenden Karwoche hat der Pfarrgemeinderat Amecke zwei Kreuz Wanderwege im Dorf aufgestellt. Auf dem kurzen Weg von ca. 2,5 km Länge können 10 Stationen im Dorf erlaufen werden, der lange Weg mit 9 km Länge ergänzt 4 weitere Stationen in den Ortsteilen Henninghausen, Bruchhausen und auf der Dörn sowie an der Krausen Eiche. Startpunkt beider Wege ist das Missionskreuz an der Rückseite der Amecker Kirche.

Jede der Stationen ist mit einem Plakat versehen worden. Auf den Plakaten ist neben der Historie des jeweiligen Kreuzes ein Psalm zur Kreuzwegstation abgedruckt sowie ein besinnlicher Gedanke und ein Gebet.

Speziell zur Aktion wurde vom PGR auf dem Kirchplatz ein zusätzliches, beleuchtetes Holzkreuz aufgestellt. Dieses leuchtet ab Ostersonntag und soll ein kleines Licht anstelle des abgesagten Osterfeuers ins Dorf bringen.

Die Kirchengemeinde Amecke freut sich über viele Wanderer entlang der 14 Stationen und besinnliche Minuten an den Stationen.

Am Startpunkt sind Heftchen ausgelegt, in denen alle Stationen sowie die Wegführung detailliert aufgeführt sind.

Oder laden Sie sich das Heftchen einfach herunter:

 

Menü schließen