Bitte beachten Sie die folgenden 3 G Regeln für den gesamten Pastoralen Raum Sundern:

Ab dem 3. Advent werden in den katholischen Kirchen des Stadtgebiets Sundern alle Gottesdienste und liturgischen Feiern ausschließlich unter der 3 G Regel gefeiert.
Der Zugang zu den Gottesdiensten erfolgt nur mit einem entsprechenden Nachweis (geimpft, genesen oder durch einen Antigenschnelltest einer offiziellen Teststelle mit 24 Stunden Gültigkeit).
Zum Nachweis, der am Eingang der Kirche vorzuzeigen ist, gehört auch ein Ausweisdokument.
Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten in der Schulzeit auch an den Wochenenden als getestet. Kleinere Kinder fallen aus dieser Regelung heraus und haben freien Zugang.
Die Besucher der Gottesdienste sind verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
Die Teilnahme an Outdoor-Gottesdiensten ist hingegen ohne Zugangsbeschränkung möglich.
Aufgrund aktueller Entwicklungen können kurzfristige Anpassungen dieser Regelungen erforderlich werden.
Mit dieser Maßnahme wollen wir als katholische Kirche einen Beitrag leisten, dass die Pandemie eingedämmt wird und mögliche Infektionsketten unterbrochen werden.
_____________________________
Ihr
Stefan Siebert
Pfarrer